, Spring is just around the corner - Ein Frühlingslook mit den veganen Paperbags von Margreblue* - That's Life Berlin
Fruehlingslook mit veganen Paperbags_5
Berlin Blog, Berlin Lifestyle, Berlin Streetstyles, Werbung

Spring is just around the corner – Ein Frühlingslook mit den veganen Paperbags von Margreblue*

Oh man, ich kann Euch gar nicht sagen, wie gut diese 17 Grad und Sonnenschein letzte Woche getan haben. Keine Dicke Jacke oder fünf verschiedene Lagen anziehen zu müssen – wuaaa, das war wie ein kleiner Befreiungsschlag. Ich habe das Wetter genutzt um mit Maya rauszugehen, ein paar Bilder zu machen und eine runde zu sporteln. Außerdem haben wir unsere Küche gekauft – wuuuuu, freu. Kurz vorher hatte ich zwar echt noch ne runde kalte Füße bekommen, aber ich freue darüber, dass das Projekt „Hausbau“ langsam immer mehr voranschreitet.

Ich habe einen neuen Look für Euch: einen ganz besonderen sogar, denn er ist gemeinsam mit den Paper Bags von Margreblue entstanden. Hergestellt werden die guten Stücke in liebevoller Handarbeit in Italien. Sie sind aus recycelten Cellulosefasern und damit sehr langlebig, stabil, wasserabweisend und reißfest. Ihr könnt die Taschen sogar bei 30 Grad mit neutraler Seife reinigen.

Die Geschichte hinter der Marke hat mich sehr begeistert, denn der Online-Shop hat sich auf Fair Trade spezialisiert. Noch son weiterer Online-Shop denkt ihr? Nein, nicht ganz. Denn Margreblue ist anders.
Das Team dahinter legt größten Wert auf Nachhaltigkeit, Umweltfreundlichkeit und vor allem aber den verantwortungsvollen Umgang mit den gegebenen Ressourcen. So bietet der Shop nur ausgewählte Produkte an, die diesen Kriterien entsprechen. Ihre Mission ist es, ungewöhnliche und einzigartige Produkte anzubieten, die in kleinen Manufakturen in der Europäischen Union produziert werden, oftmals sogar in Handarbeit. Menschen und Unternehmen, die so denken, sollte es viel mehr geben, findet Ihr nicht?

Da der Frühling vor der Tür steht und es mir dieses schöne hell grau des XL Shoulder Office Bag so sehr angetan hat, habe ich mich für eine entsprechend helle Kombination von Farben entschieden. Der Small Messenger Office Rucksack hat eine tolle Größe, passt zu jeden Look und zählt einfach fast kein Gewicht. Das Design ist so reduziert und gelungen, dass man beide Teile zu einem sportlichen, aber auch zu einem schickeren Look kombinieren kann. Für mich sind sie wahre Allrounder, besonders wenn es um das Thema Reisen geht: leicht, groß und unempfindlich. Sie bieten Platz für meinen ganze persönlichen Krempel, vor allem aber für meinen 15 Zoll Laptop, der wirklich in die wenigsten Taschen passt. Dazu dürfen natürlich auch Portemonnaie, A4 Files und Terminkalender, falls Ihr sowas retromäßiges noch benutzt, mit reinhüpfen.

Was meint Ihr? Ist Nachhaltigkeit für Euch ein Thema? Würdet Ihr gern mehr Empfehlungen in dieser Art bekommen?

Fruehlingslook mit veganen Paperbags_5Fruehlingslook mit veganen Paperbags_5Fruehlingslook mit veganen Paperbags_5Fruehlingslook mit veganen Paperbags_0Fruehlingslook mit veganen Paperbags_1Fruehlingslook mit veganen Paperbags_1_1Fruehlingslook mit veganen Paperbags_5

*Dieser Beitrag ist in toller Kooperation mit Margreblue entstanden.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Brini 27. März 2018 at 22:07

    Oh der Look ist echt super für den Frühling und steht dir so gut. Echt tolle Farben.
    LG aus Brasilien
    Brini

    • Reply Sarah 28. März 2018 at 6:07

      Liebe Brini, ganz lieben Dank dafür, das freut mich sehr Lg nach Brasilien

  • Reply Julia 28. März 2018 at 10:23

    Was für wunderschöne Bilder! Und wie cool sind bitte die Bags? #loveit

    • Reply Sarah 28. März 2018 at 12:11

      Du Liebe, vielen Dank für das schöne Kommentar. Freut mich, dass sie dir gefallen.

    Leave a Reply