fbpx
Reisen

Einmal Karibik und zurück

So, endlich komme ich mal dazu euch von meiner Karibikreise zu erzählen. Meine Freundin Isa und ich haben ja Mitte Februar unsere erste Kreuzfahrt mit der AIDA gemacht! In die Karibik! Klingt total großartig, war es bis auf ein paar nicht ganz unwichtige Ereignisse auch!
Leider hatten wir wirklich ziemlich viel Pech was unsere Buchung anging.

An dieser Stelle sei gesagt: Alle die das Family & Friends Paket in Anspruch nehmen wollen/ können, lest das Kleingedruckte bzw. beachtet, dass man nur auf eine Warteliste gesetzt wird und erst dann den Platz bekommt, sofern das Passagierkontingent nicht voll ausgeschöpft ist! Was bei uns leider bis vier Tage vor Ablegen des Schiffes der Fall war! Am Ende haben wir statt zu sparen ziemlich drauf zahlen müssen! Damit war unser Start nicht nur mega stressig und von vielen dunklen Wolken überdeckt, unsere komplette Vorfreude war leider dahin! Keiner durfte uns auf unseren Urlaub ansprechen weil wir bis kurz vor der Abreise gar nicht wussten, ob wir überhaupt fahren würden!
Aber wir sind gefahren! Und sind sogar heil und unversehrt wieder zurück gekommen!

Statt einer Meerblickkabine gab es dann leider nur noch eine Innenkabine für uns, wo ich aber ehrlich sagen muss, dass ich es mir schlimmer vorgestellt hatte! Auch seekrankheitstechnisch waren meine Bedenken groß, aber nach 2-3 Tagen ab und an etwas Mulmigkeit, hatte ich nichts mehr davon gespürt! Gott sei dank, denn der Schiffsarzt, wie man sich auf dem Schiff erzählte, wollte für eine Spritze gegen Seekrankheit wohl um die 110€ haben.
Eine Kreuzfahrt, ihr Lieben, ist echt nicht günstig! Das merkte man auch extrem bei den Getränkepreisen außerhalb der Restaurantzeiten. Ein Cocktail kostete zwischen 7,50€ und 12€. Ordentlich! Ich glaube einige Gäste haben sich am Ende ihrer Reise auch erschrocken, als dann die Bordrechnung kam.
Na ja genug der negativen Dinge! Die Reise hatte am Ende des Tages unglaublich viel zu bieten und ich muss sogar sagen, dass ich sie, trotz unseres ganzen Pechs am Anfang, weiterempfehlen und sogar noch andere Routen ausprobieren möchte.

Die Karibiktour, für die wir uns entscheiden hatten, beinhaltete folgende Stationen:
La Romana (Dominikanische Republik) > Ocho Rios (Jamaika) > Cozumel (Mexiko) > Belize > Cayman Island > Montego Bay (Jamaika) > Santo Domingo > Tortola (Road Town) und St. Kitts (Basseterre).

Karte

Damit aus dieser Reise kein Endlos-Post wird, habe ich mir überlegt, dass ich euch jeden Ort in einem eigenen Blogbeitrag näher bringen möchte. Ich habe doch auch so tolles Bildmaterial dazu gesammelt, dass ich es schade fänd, alles so kurz und knapp zu halten. Also werde ich euch dann im nächsten Post erzählen, was wir in La Romana erlebt haben. Ihr dürft gespannt sein …!

IMG_8210_1080 IMG_8209_1080 IMG_8211_1080

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply