Browsing Category

Reisen

Griechisches Festland erleben - Das Cavo Olympo Hotel
Berlin Blog, Berlin Lifestyle, Reisen

Griechisches Festland erleben – Mein Travelguide

Ach ja, Urlaube gehen einfach immer viel zu schnell vorbei. So auch dieser hier. Ich freue mich total darüber, dass Ihr mich schon via Instagram gefragt habt, wann denn der Beitrag hierzu kommt. Freut mich mega, dass es Euch auch so gut gefallen hat, wie mir. Und um das Ganze noch ein wenig zu vertiefen und vor allem noch mal Revue passieren zu lassen, kommt hier nun ein kleiner Travelguide zum griechischen Festland und Umgebung.

Continue Reading

Puro_Beach_Beitrag
Berlin Blog, Berlin Lifestyle, Reisen

Stilvolle Auszeit im Puro Beach Palma

Da ist er wieder! Dieser Montag! Der kommt immer so schnell wieder, so schnell kann man gar nicht gucken! Gott sei Dank hat sich wenigstens dieser Endlosregen wieder eingekriegt und die Sonne vorbei gelassen. Ab und an finde ich dunkle Wolken und trostloses Wetter ja ganz angenehm, weil es den Druck und Stress aus vielem nimmt. Man hat nicht so sehr das Gefühl raus zu müssen und was zu erleben, sondern man kann auch mal ganz bewusst einfach auf der Couch bleiben. Ich habe das Wetter am Wochenende genutzt und die letzten Wochen Revue passieren lassen.

Continue Reading

Lanzarote, die Insel mit vielen Facetten
Reisen

Lanzarote – so facettenreich kann eine Insel sein

Ja, dieses Lastminute – die größte Marketing Verarschung ever – hat dafür gesorgt, dass unser letztes Reiseziel auf Lanzarote fiel. Preisleistung und vor allem das Hotel klangen echt überzeugend! Aber Ihr wisst ja, wie das ist, wenn man ein Hotel bucht, was im Netz fantastisch aussah und man vor Ort sehr schnell auf den Boden der “Werbetatsachen” zurückgeholt wird!

Continue Reading

Clubbing_mal_anders_Autostadt_thatslifeberlin
Berlin Blog, Berlin Food and Drinks, Berlin Lifestyle, Reisen, Werbung

Mit viel Genuss, Komfort und Emotionen – das sind die Movimentos*

Vor ein paar Tagen, ziemlich spontan habe mir den Mann geschnappt und bin mit ihm nach Wolfsburg gecruist. Vom 21.04.- 21.05. fanden hier, in der Autostadt, nämlich die Movimentos statt.

CLUBBING MAL ANDERS IM RITZ CARLTON

Freitagabend gegen 20 Uhr checken wir ein – in eins der schönsten Hotels, die ich kenne. Das Ritz Carlton in Wolfsburg. Es ist nicht nur vom Interior her atemberaubend. Das Ambiente, das Personal, die Details, das Essen, der Wein – das Gesamtpaket ist einfach klasse. Obwohl ich die Autostadt bereits letztes Jahr kennenlernen durfte, war ich trotzdem auch dieses Mal erneut total überrascht.

Continue Reading

fernweh_thatslifberlin_beitrag
Reisen, Werbung

Ich habe Fernweh*

Brrrr … ist das kalt geworden, oder? An sich mag ich es ja, wenn der Wetterumschwung kommt und man irgendwie entspannter wird und sich eigentlich nur auf die Couch kuscheln möchte. Der Mechanismus fährt runter und wir sind mehr oder weniger nur noch auf Gemütlichkeit eingestellt. Auf der anderen Seite weckt es bei mir auch das Gefühl von Fernweh. Und das obwohl ich dieses Jahr schon einige Male unterwegs war und viel gesehen habe, juckt es mich schon wieder. Ich möchte nochmal weg – wohin, egal.

Continue Reading

Reisen

Mein “Mykonos Travel Guide”

Hallöchen, Ihr Lieben! Ja sehr richtig, den “Mykonos Travel Guide” schulde ich Euch schon seit einer ganzen Weile! Und hier kommt er endlich! Ich habe mir viel Mühe gegeben und hoffe er gefällt Euch.
Oh man, ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Unsere Woche auf Mykonos war der blanke Wahnsinn! Ich war selten so begeistert von einer Insel wie von dieser! So gutes Essen, toller Wein und noch bessere Lokations haben mich einfach umgehauen. Und ja, an dieser Stelle sei gesagt: Mykonos ist kein günstiges Pflaster, aber dafür ist es traumhaft schön hier. Die Insel an sich in ziemlich triste und wenig grün. Aber die kleinen Plätze direkt im Zentrum, die Beachbars und Restaurants sind so herzallerliebst, dass ich sofort wieder kommen würde.

Die Autostadt in Wolfsburg
Berlin Blog, Berlin Lifestyle, Reisen, Werbung

Mit Stil, Spa und mächtig viel Speed – das ist die Autostadt*

… wurden Elina von Bare Minds und ich vor ein paar Tagen in der Autostadt Wolfsburg empfangen. Das ist ja ein atemberaubender Komplex auf dem es so viel zu erleben und entdecken gibt, dass man wirklich 1-2 Tage einplanen sollte, um sich alles in Ruhe anschauen zu können! Warst Du schon mal dort? Ich war auf jeden Fall sehr positiv überrascht!

Continue Reading

Reisen

4 Metropolen in 4 Tagen

Ich hab’s mal wieder getan und mich heimlich ganz spontan verpieselt! Meine Freundin hat mich mit auf die AIDA Metropolen-Tour genommen: Eine Woche “living on a cruise” in den folgenden vier Städten: London, Paris, Brügge und Amsterdam. Gestartet sind wir in Hamburg. Freitag Nachmittag kam die Zusage – Samstag früh ging es mit dem Bus direkt los nach Hamburg! 18 Uhr legten wir ab!

Continue Reading

Reisen

Mein 7 Tage New York Travel-Guide

Wow, was für eine Stadt! “Big Apple” oder auch die Stadt, die niemals schläft – New York, Baby! Was für ein atemberaubendes Highlight! Hier kommt mein persönlicher 7-Tage Travelguide für eine der schönsten Städte der Welt! Gebucht und geplant haben wir den Kurztrip über JAHN REISEN. Das ging schnell und war echt unkompliziert. Alles was danach kam, verlief eher etwas planlos könnte man sagen. Wir sind in diese große Stadt geflogen, ohne wirkliche Ziele zu haben.

Continue Reading

Berlin Blog, Berlin Streetstyles, Reisen

Mein NYFW Outfit


Oh ich träume nach wie vor noch … – von dieser atemberaubenden Stadt! New York! Die Stadt, die niemals schläft und in der alles passieren kann!
Ich sage euch ganz ehrlich, leben möchte ich dort nicht, weil es mir viel zu wuselig und busy ist, aber für einen Touri-Ausflug ist es eine Wahnsinns-Stadt! Wir hatten ja das Glück zur Fashion-Week da sein zu dürfen, was es alles nochmal ‘ne Spur aufregender machte. Und da ich als Frau natürlich schon einen vollen Koffer hatte und auch noch Platz zum Shoppen lassen wollte, beschloss ich von vorne rein mir mein Fashion-Week Outfit in NYC zu kaufen. Das es am Ende wirklich so klappte, dachte ich natürlich nicht, aber – I made it!

Continue Reading